NEWS


Das war unsere 100-Jahr Feier

Unsere Herrenmannschaft in den Traditionstrikots

 

Als der Verein Anfang 2019 mit der Planung der 100-Jahr Feierlichkeiten in 2020 begann, ahnte keiner der beteiligten Personen, dass man dieses Jubiläum erst in diesem Jahr richtig feiern konnte.

Aber Ende gut, alles gut! Am Wochenende vom 07.-10.07.2022 gab es nun eine zünftige und sehr gelungene Nachfeier. Unter Aufbietung aller verfügbaren Kräfte und mit großer Unterstützung durch Familienmitglieder, Freunde, andere Vereine, Sponsoren sowie der Stadt Naunhof waren es 4 tolle Tage, die uns noch lange in Erinnerung bleiben werden.

Den Startschuss am 07.07.2022 zum Festwochenende gab der Festakt im Bürgersaal der Stadt Naunhof. Neben vielen ehemaligen Mitstreitern, verdienstvollen Mitgliedern, Sponsoren und Stadträten nahmen an der Veranstaltung unsere Bürgermeisterin Anna-Luise Conrad, der Landrat Henry Graichen und der Präsident des NOFV und Vizepräsident des DFB Hermann Winkler an der Veranstaltung als Ehrengäste teil. Nach der Eröffnung und einem tollen Film über 100 Jahre Fußball in Naunhof gab es vom Rednerpult durch unseren Vereinspräsidenten, Rainer Lisiewicz viele Informationen zum Vereinsleben sowie die Grußworte der Ehrengäste.

Im Anschluss wurden die Ehrungen vorgenommen, wobei sowohl ehemalige wie auch noch aktive Mitglieder dabei bedacht wurden. Viele Auszeichnungen gingen an die Verantwortlichen im Nachwuchsbereich. Ein Zeichen dafür, welch gute Arbeit seit Jahren hier getan wird. Die gute Seele des Vereins, unser Hubert Zeising erhielt die Silberne Ehrennadel vom sächsischen Fußballverband durch Herrn Herrmann Winkler überreicht. Für die Gespräche untereinander war zum Ausklang des Abends für das leibliche Wohl gut gesorgt.

Am Freitagabend ging es natürlich mit Fußball los. Unsere Alten Herren hatten zum Freundschaftsspiel eingeladen. Leider hat der Gegner kurzfristig abgesagt. Aber kein Problem. So gab es ein internes Spiel mit Trainern und Strategen aus der Herrenmannschaft.

Ab 20 Uhr ertönten aus dem Festzelt die Rhythmen und Beats für die jüngere Generation. Verschiedene DJs stellten ihr Können unter Beweis. Die Krönung des Abends waren die Eastbeatbrothers aus Naunhof, welche am Gelingen der Partynacht einen großen Anteil haben.

Den ganzen Samstag gab es in der Clade Fußball zu sehen. Den Anfang machten die Jugendturniere auf dem Kunstrasen. Ein Freundschaftsspiel unserer B-Jugend und das Traditionsturnier mit Lok Leipzig und zwei heimischen Mannschaften rundeten den sportlichen Teil an dem Tag ab. Am Abend war wieder das Festzelt gefragt. Diesmal sorgte Silvio Gasch von der Mobildiscothek Flahsdance für eine permanent volle Tanzfläche. Die Technik für die 3 Tage wurde auch von ihm zur Verfügung gestellt.

Der Sonntag begann mit dem musikalischen Frühschoppen von den Trebsener Blasmusikanten, welche eventuelle Verkaterungen einfach wegbliesen. Die Freundschaftsspiele der D-Jugend und unserer neuen A-Jugend machten Lust auf den sportlichen Abschluss des Festwochenendes. Für 15 Uhr war der Anpfiff zum Testspiel unserer Herrenmannschaft gegen den FC Grimma geplant. Die zahlreichen Zuschauer sahen in der 1. Halbzeit zwei gleichwertige Mannschaften auf dem Platz, aber leider kein Tor. Die Tore für Grimma gab es dann in der 2. Halbzeit, wo die Mannschaft aus der Muldestadt den Klassenunterschied dann auch gerecht wurde.

Summa summarum ein tolles Wochenende, der allen Beteiligten alles abverlangte. Wir sind überglücklich, dass fast alles geklappt hat, stets und ständig fürs leibliche Wohl gesorgt war, viele Menschen zu uns in die Clade gekommen sind, um mit uns zu feiern.

Wir sagen herzlichst Dankeschön an alle, die mit ihrer Zeit und Lust, mit ihren Ideen, mit ihren Zuwendungen in jeglicher Art an dem Erfolg dieser 4 Tage beteiligt sind.       


Jetzt wird nachgefeiert! Wir freuen uns auf Euch!


Wir suchen Dich!


Für die nächste Saison benötigt unser Nachwuchs dringend Deine Unterstützung!

Wir können insgesamt 12 Mannschaften in fast allen Altersklassen zum Spielbetrieb

anmelden. Leider stehen aber momentan nicht genügend Trainer zur Verfügung.

Du gehst gern mit Kindern und Jugendlichen um und Fußball ist Deine Welt?

Dann passt Du genau in unser Trainerteam!


Trotz Corona so ein riesiger Erfolg!

Alle Jahre wieder!
Wie auch in den letzten Jahren haben wir vom SV Naunhof 1920 auch zu diesem Weihnachten unsere Spendenaktion zu Gunsten einer Kinderhilfsorganisation durchgeführt. In diesem Jahr geht unsere Spende an ,, Zukunft für Kinder e.V.''. Eine Organisation die sich um sozial vernachlässigte Kinder kümmert und ihnen auch beim Start ins Erwachsenen Leben mit Hilfe und Unterstützung zur Seite steht. Die derzeitigen Umstände und die Tatsache das leider auch dieses Jahr kein Weihnachtsmarkt in Naunhof stattfinden durfte, konnte uns aber nicht davon abhalten an der Tradition des Plätzchenverkaufes fest zu halten. An dieser Stelle möchte ich einen Mann erwähnen, der uns von Anfang an mit viel Einsatz unterstützt hat. Es handelt sich um Gerhard Wensorra. Seit wir diese Aktion durchführen bäckt er in Größenordnungen Kekse. Allein dieses Jahr über 2500 Stück, die dazu auch noch wahnsinnig gut schmecken und für die wir mittlerweile schon Vorbestellungen haben. Vielen Dank dafür Gerhard und bitte nächstes Jahr wieder! Natürlich bedanken wir uns auch bei allen anderen Spendern, die uns schon lange die Treue halten und uns mit ihren Geldspenden zu solchen tollen Ergebnissen verhelfen wie wir es dieses Jahr wieder erreicht haben. Stellvertretend möchte ich hier Die erwähnen, die dieses Jahr neu dazu gekommen sind, die Firma Löwner, BHB Broy-HausBau GmbH und Farben Fischer aus Naunhof sowie Hauswirtschaftsservice Michaela Osterhaus aus Machern. Schön das ihr dabei seit! Mit der Hilfe von allen konnte wir dieses Jahr die stattliche Summe von 3000 € an den Verein übergeben, Wahnsinn! Vielen vielen Dank und bitte bleibt uns auch in diesem Jahr treu um wieder Kindern zu helfen!
Danke...

Unser Held des Tages heisst Max Tavenier!



Tu Gutes und sprich darüber!!

Und wieder ist es geschafft! Unsere nun inzwischen traditionelle Weihnachtsmarktaktion für den guten Zweck konnte diesmal leider nicht wie gewohnt durchgeführt werden. Aber davon ließen wir uns nicht abhalten. Trotz Corona haben wir es geschafft, eine stattliche Spendensumme für die Elternhilfe krebskranker Kinder Leipzig zusammen zu bekommen. Am 27.01. 2021 wurde ein Scheck in Höhe von 2.600 € übergeben. An dieser Stelle möchten wir uns ganz herzlich bei allen bedanken, die dabei mit geholfen haben, dieses tolle Ergebnis zu erreichen.

Stellvertretend für alle möchten wir hier nur einige nennen wie zum Beispiel Raum und Fassade Brandis, Tischlerei Springer, Baudienstleistung Thomas Gräwel und natürlich alle fleißigen Plätzchenbäcker aus den Jugendmannschaften unseres Vereins!

 

Vielen Dank und wir hoffen sehr, dass wir uns zur nächsten Aktion wieder auf dem Weihnachtsmarkt vor Ort treffen können.


Wir helfen!

 

Wir pflegen unsere Traditionen, auch wenn die momentane Situation für uns etwas schwierig ist. In diesem Jahr sammeln wir Spenden für einen Verein, der mit seiner Arbeit in Leipzig krebskranke Kinder und Jugendliche sowie deren Familien unterstützt.

Sie wollen auch etwas Gutes tun? Wir freuen uns über jede noch so kleine Spende für die Elternhilfe krebskranker Kinder in Leipzig! Kontakt über info@svnaunhof1920.de 

Für mehr Informationen klicken sie bitte auf das Bild.


Das Buch über 100 Jahre Fußball in Naunhof

Die große Feier musste verschoben werden.

Aber die 100 Jahre Fußball in Wort und Bild gibt es ab sofort im handlichen Format und den symbolischen Preis von 19,20 € bei der Star Tankstelle in Naunhof, im Friseursalon Hase am Markt in Naunhof, bei der Tourist Information am Bahnhof Naunhof und im Lotto Presse Tabak Shop Hönicke im Netto Markt Naunhof. Holt euch das Buch mit vielen Geschichten, Statistiken und nie gesehenen Bildern von 100 Jahren Fußball im Cladewald! Man kann sich nur vor unseren Hubert Zeising zutiefst für dieses Wunderwerk verneigen! Vielen Dank auch an alle anderen Mitwirkenden! Das Buch ist großartig geworden.



Neue Sponsorentafel für den Nachwuchs und das Vereinsgelände

Wohl jeder Verein ist trotz des ehrenamtlichen Engagements von Platzwarten, Jugendleitern, Trainern, Kassenwarten und vielen weiteren fleißigen Händen auf finanzielle Unterstützung angewiesen. Neben diversen Fördermöglichkeiten des Staates werden Sponsoren immer eine wichtige Rolle bei der Bereitstellung der notwendigen Finanzen spielen. Gerade im ländlichen Raum sind es ortsansässige Unternehmen, welche sich in die Vereinsarbeit einbringen, sei es mit dem Sponsoring von Trikotsätzen, welche dann ihren Namen tragen oder der Zurverfügungstellung von Geld für eine Bandenwerbung. Nun gibt es aber auch viele private Menschen, welche dem Verein etwas zugute kommen lassen möchten, denen ein Trikotsatz oder eine Bandenwerbung finanziell aber nicht möglich ist.

Um auch diesen Leuten eine Chance zu geben, mit einer kleineren Zuwendung etwas Gutes für den Verein zu tun, haben wir seit August 2019 unsere Sponsorentafel "Wir unterstützen die Erhaltung der Sportanlage und fördern den Nachwuchs des SV Naunhof 1920" ins Leben gerufen. Je nach Höhe der Zuwendung bekommt jeder Kleinsponsor einen Platz in entsprechender Größe mit seinem Namen auf der Tafel.

Wir freuen uns, bis zum Oktober bereits 10 Sponsoren gefunden zu haben, welche sich von dieser Idee anstecken ließen und hoffen auf weitere Interessierte.

 

Für die Modalitäten könnt ihr unseren Sportfreund Patrick Fischer unter der Telefonnummer 01788959344 gern kontaktieren oder sprecht ihn bei allerlei Gelegenheiten in der Clade einfach an.